„Heilige Nacht“ – oder: Wenn die Rechte nicht weiss, was die Linke tut …

 

Heilige Nacht, die Engel flüstern leise,
leis‘ wie der Schnee, der durch die Stille fällt.
Heilige Nacht, ein Traum geht auf die Reise:
von heute an sei Frieden auf der Welt!

Von heute an sind alle Menschen Brüder,
kein Streit um Gott, kein Streit um Religion.
Lass, Heil’ge Nacht, den Traum uns alle träumen,
denn nie mehr, nie mehr soll Krieg die Antwort sein.

Heilige Nacht, die Engel singen leise,
denn überall ist Frieden eingekehrt.
Heilige Nacht, ihr Lied geht auf die Reise
rund um die Welt, dass jeder Mensch es hört.

Und dieses Lied erzählt von Glück und Liebe,
sein froher Klang erhellt die Dunkelheit.
Und lass, Heil’ge Nacht, dies‘ Lied uns nie vergessen,
und nie mehr, nie mehr darf Krieg die Antwort sein.

O nie, o nie darf Krieg die Antwort sein.

                                 Helene Fischer

 

 

 

Zur Weltkarte der Rüstungsexporte Deutschlands 2011 …

 

 

Jede Minute stirbt ein Mensch an den Folgen einer Gewehrkugel, einer Handgranate oder einer Landmine. Fachleute schätzen, dass alleine durch Gewehre und Pistolen der Waffenschmiede Heckler und Koch nach dem Zweiten Weltkrieg weit mehr als eine Million Menschen ihr Leben verloren haben. Weitere ungezählte Kriegsopfer sind durch die vielen anderen waffenexportierenden deutschen Unternehmen zu beklagen.

Die deutschen Exporte von Kriegswaffen und Rüstungsgütern haben sich in den letzten Jahren verdoppelt. Zu den Empfängern deutscher Waffen, Rüstungsgüter und Lizenzen zählen auch Diktaturen und autoritäre Regime, die die Menschenrechte mit Füßen treten.

 

 (Unterstreichung im Zitat von mir.)

Weihnachtskitsch-Sentimentalitäten – wie bei Nazis üblich – sollte man sich gerade in Deutschland lieber gestern als heute ‚abschminken’* …

 

Gunther Thriene

 

*) … und das will ich Helene Fischer selbst auch nicht unterstellen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s