Über die Moral – nicht nur im Land der Dichter und Denker …

 

… In dem moralischen System der Kirche ist ein Hauptzug, dass es auf die Religion und auf unsere Abhängigkeit von der  Gottheit gebaut ist; das Fundament, worauf es erbaut ist, ist nicht die Tatsache unseres Geistes, ein Satz, der aus unserem Bewusstsein entwickelt werden könnte, sondern etwas Gelerntes, und die Moral also nicht eine selbständige, in ihren Grundsätzen unabhängige Wissenschaft; das Wesen der Moralität also nicht auf Freiheit begründet, nicht Autonomie des Willens. …

Aus: Hegel, Frühe Schriften, Werke I, S. 179

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s