Das Neue Mittelalter – oder Dornacher Neonazi“sophie“!?

 

Man muss schon staunen, WAS diese „Anthroposophen“ aus den Lebenswerken Goethes und/oder Rudolf Steiners alles so – zu ihrem eigenen Schaden – erlügen und ‚verbasteln‘ …


… Muß es vor diesem geisteswissenschaftlichen Hintergrund nicht als dilettantisch und deplaziert betrachtet werden, wenn es seit einiger Zeit in Neunkirchen-Seelscheid in Nordrhein-Westfalen eine heilpädagogische Waldorfschule gibt, die den Namen des Franziskus trägt? In der Heilpädagogik sollen die Kinder trotz ihrer Behinderung ins Leben hineingeführt und nicht zur Weltfremde erzogen werden. Interessant wiederum ist, daß diese Schule aus der Johannes Schule in Bonn hervorgegangen ist. In dieser findet sich eine Lehrerschaft, die, aus der Unkenntnis der Geisteswissenschaft heraus, zu den Anhängern von Georg Kühlewind gehört.

R. Keuler,  Mai 2009


Denken wir einmal ‚positiv‘, es sei alles nur ein Missverständnis – oder ’nur‘ das Neue Mittelalter: Peinlich ist es allemal …


Gunther Thriene

 


Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s