Verhinderung der Klassenarbeit – garantiert …

 

… oder: Bildungsstreik auf berlinisch …


Unfall

Reizgas in der Schule

An einer Oberschule im Berliner Stadtteil Wedding sind am Donnerstagmorgen 13 Menschen durch Reizgas leicht verletzt worden.

Wie die rbb-Welle radioBerlin 88,8 berichtet, wurde das Gas in einer neunten Klasse versprüht, in der eine Klassenarbeit geschrieben werden sollte.

Nach Angaben der Feuerwehr klagten zehn Schüler und drei Lehrer über leichte Reizungen der Augen und der Atemwege. Sie wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Stand vom 18.06.2009

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s